· 

Salat-Dressing - passend für alle Salate


Salat-Dressing - passend für alle Salate

 

Es gibt viele Rezepte für Salat-Dressing mit den verschiedensten Zutaten und Ölen, Joghurt, saurer Sahne oder Creme Fraiche als Basis.

Verfeinert werden diese mit hellen oder dunklen Balsamico-Essige, mit frischen Kräutern, Zitronensaft, Senf und Gewürzen wie Pfeffer, Paprika oder auch Curry.

 

Dieses einfache Salat-Dressing passt wunderbar zu allen Blattsalaten, zum Tomatensalat, Gurkensalat oder auch zum Krautsalat.

Auf die Farbe des Essigs sollte man allerdings achten, mischt man ein wenig saure Sahne oder Joghurt dazu, wirkt das Dressing mit einem hellen Essig appetitlicher.

 

Salat-Dressing - passend für alle Salate
Salat-Dressing - passend für alle Salate


Salat-Dressing - Grundrezept


6 EL

1 EL

 

1 Prise

Olivenöl

Balsamico-Essig (hell oder dunkel)

Salz

Zucker


  1. Alle Zutaten in einem Glas miteinander vermengen und solange verrühren, bis sich der Essig mit dem Olivenöl gut verbunden hat und sich das Salz und der Zucker aufgelöst haben.

Zum Verrühren der Zutaten benutze ich gerne einen Schneebesen oder elektrischen Milchaufschäumer, der das Öl mit dem Essig gut verbindet.

 

Dieses Dressing schmeckt zu allen Salaten oder als Beilage zu frischem Baguette.

 

Nach Lust und Laune können diesem Dressing noch die verschiedensten Kräuter, Gewürze oder auch Senf zugegeben werden.

 


PIN IT!


Salat-Dressing - passend für alle Salate

Kommentar schreiben

Kommentare: 0