schnell & einfach · 15. Februar 2019
Die Frittata ist ein super einfaches Pfannengericht aus dem Ofen, die zudem auch optisch noch richtig was hermacht! Ob zum Frühstück, zum Brunch, zum Mittagessen oder als Abendessen - schmecken tut sie immer. Am besten klappt die Frittata in einer gusseisernen Pfanne. Auf jeden Fall solltet ihr eine hoch erhitzbare Pfanne verwenden, die auch ofenfest ist, also keinen Holz- oder Kunststoffgriff hat. Die Zubereitung ist sehr simpel und benötigt auch keinen großen Zeitaufwand.
schnell & einfach · 13. Februar 2019
Die Mehlbutter ist ideal zum Binden von Saucen. Ich mache mir immer einen kleinen Vorrat von den kleinen Bällchen und kann diese dann nach Bedarf einfach aus dem Gefrierfach nehmen. Zum Ende der Garzeit bzw. wenn die Sauce schon fertig abgeschmeckt ist, einfach ca. 20 Min. vor dem Servieren die Mehlbutter in die Sauce legen und zergehen lassen.

schnell & einfach · 08. Februar 2019
Der oder das Risotto? Egal ob 'der' oder 'das', wir wissen alle was damit gemeint ist und ich habe mich für 'das' entschieden! Risotto wird in Italien oft als erster Hauptgang oder als Beilage zu einem Schmorgericht serviert. Ich habe mich entschlossen dem italienischen Klassiker einen leicht asiatischen Hauch zu verpassen, indem ich ihn mit Zitronengras und Kurkuma verfeinert habe.
Fleisch & Geflügel · 01. Februar 2019
Heute präsentiere ich euch einen echten Küchenklassiker und zwar einen Tafelspitz, dieses Fleischstück hat seinen Ursprung in der bayerisch-österreichischen Küche. Ganz traditionell wird der Tafelspitz mit einer Meerrettichsauce und Bratkartoffeln als Beilage serviert. Ich habe mich entschlossen den Tafelspitz zu schmoren. Denn im Gegensatz zum Sieden wird das Fleisch zuerst scharf angebraten und dann die Gemüsebrühe dazugegeben.

Süße Leckerei · 25. Januar 2019
Kennt ihr das, es gibt Desserts bei denen einem das Herz aufgeht, Desserts die richtig gute Laune machen! Genauso geht es mir mit Panna cotta, eigentlich könnte man es auch schlicht und ergreifend als eines meiner Lieblingsnachtische bezeichnen. Für mich hat diese Panna cotta einfach alles was ich brauche. Sie ist cremig - leicht - nicht zu süß und mit reichlich viel frischem Obst belegt und zudem noch ganz leicht in der Zubereitung.
Fleisch & Geflügel · 23. Januar 2019
An so kalten Wintertagen die uns momentan beherrschen, brauche ich Soulfood vom Allerfeinsten, etwas deftiges - würziges und heißes! Allerdings ist dieses Rezept nichts für die schnelle Feierabendküche, denn ein bisschen Zeit muss man mit dem Ragout schon einplanen.

Pasta & mehr · 18. Januar 2019
Ein italienischer Klassiker mal ganz neu aufgemacht! Heute gibt es nämlich eine Grünkohl-Lasagne mit Birnen, Avocados und reichlich viel Käse obendrauf. Die Lasagne ist eines unserer Lieblingsrezepte, fast immer bereite ich diese ganz klassisch mit einer Bolognesensauce zu.
Süße Leckerei · 04. Januar 2019
Warum nicht mal süße Pasteten!? Dieser herrlich blättrige Teig - gefüllt mit Kirschen und leicht gesüßtem Sahnefrischkäse ist wirklich eine Sünde wert! Sie schmecken einfach himmlisch! Diese Pasteten sehen sehr zeitaufwändig aus, sind aber sehr schnell ganz simple in der Zubereitung.

Pasta & mehr · 21. Dezember 2018
Wie wär's heute mal mit einem Ratz-Fatz und 'Fertig' Rezept? Es gibt Pasta - frische Pasta! mit getrockneten Tomaten und krossem Speck, getoppt mit Parmesan und geriebenen Haselnüssen. Das schöne an der frischen Pasta ist, dass diese nur ganz kurz im Wasserbad köcheln müssen, sie behalten einen super al denten Biss und nehmen dadurch den Geschmack der übrigen Zutaten wunderbar und aromatisch auf.
Fleisch & Geflügel · 14. Dezember 2018
Gulasch oder Ragout's sind bei uns ein fester Bestandteil in unserer Küche, diese sind ein perfektes Familienessen am Wochenende, ebenso lassen sie sich wunderbar für Gäste vorbereiten. Ein bisschen Zeit muss man dem Kalbsgulasch allerdings schon geben, denn wie heißt es so schön - gut Ding will Weile haben! Das ist nämlich ein echtes Wohlfühlen-Essen und passt perfekt zum momentanen Schmuddelwetter.

Mehr anzeigen