Tomatensauce - Grundrezept vieler Pastagerichte

Hühnersuppe mit weißen Bohnen und Wirsing

 

Zu dieser Jahreszeit gibt es einfach nichts besseres als bunte Suppen und Eintöpfe mit viel frischem Gemüse und Gewürzen.

Suppen sind gesund, wärmend, sättigend und machen so richtig glücklich. Sie lassen sich perfekt vorbereiten und schmecken am darauffolgenden Tag noch fast besser.

Diese unkomplizierte Hühnersuppe ist für die graue Jahreszeit genau das Richtige und sehr passend für das teilweise ungemütliche Wetter.

 

Buntes Soulfood für jeden Tag

 

Das Rezept der klassischen Hühnersuppe habe ich ein kleinwenig abgewandelt.

Jahreszeitlich bedingt habe ich Wirsing und Pilze dazugegeben, die weißen Bohnen sorgen für ein klein wenig mehr Cremigkeit und Abwechslung, außerdem wurde eine Parmesanrinde mitgemocht, die der Hühnersuppe einen ganz besonderen Geschmack verleiht. 

 


GANZ NEU!





Gefüllte Auberginen mit Rinderragout
Pasta Pettine mit Spinat und Parmigiano Reggiano



In sahnegetränkte Spaghetti speciale mit Champignons und Kirschtomaten
Spaghetti mit roter Linsen-Bolognese
Pasta mit würziger Bauernbratwurst, Süsskartoffel und Mangold





Reise-Lounge


Hotel Seehof Nature Retreat in Südtirol