· 

Baked Feta Pasta mit Parmaschinken - schnell & einfach in 30 Minuten gekocht!


Baked Feta Pasta mit Parmaschinken

 

Schnelle Rezepte stehen immer hoch im Kurs und diese Baked Feta Pasta mit Parmaschinken habt ihr in unter 30 Minuten mit nur 5 Zutaten zubereitet.

Ist das nicht genial? und ihr werdet sie mindestens genauso sehr lieben wie ich!

 

Was diese schnellen Pasta mit Baked Feta einen klaren Vorsprung verschaffen, ist, dass sie so unkompliziert und ohne große Vorbereitung zu kochen sind. Der gewürfelte Parmaschinken mit den Zwiebeln kommt zusammen, mit dem in der Mitte platzierten Feta, in die Pfanne und wird mit gutem Olivenöl und Salz gewürzt und schon geht's ab in den Ofen.

 

Pasta mit Baked Feta in unter 30 Minuten gekocht

 

Währenddessen werden die Pasta al dente abgekocht, vor dem Abschütten unbedingt etwas vom Pastawasser auffangen und für später zur Seite stellen.

 

Am liebsten mag ich dazu eine längere Pastasorte wie z.B. Pappardelle, Tagliatelle oder auch Spaghetti, wobei es mit Penne, Tortiglioni oder andere Röhrennudeln mit Sicherheit genauso gut schmeckt.

 

Die al dente gekochten Pasta werden dann in der Pfanne mit dem geschmolzenen Feta Käse und den Parmaschinkenwürfel vermengt und alles zu einer cremigen und vor Geschmack nur so strotzenden  Pastasauce vermengt.

Gerne gebe ich dann immer noch etwas vom Pastawasser dazu, damit alles noch ein bisschen cremiger wird.

 

Gutes Gelingen wünsche ich euch!

 

Baked Feta Pasta mit Parmaschinken

Cremige Pasta mit Baked Feta und Parmaschinken - Rezept


für 4 Personen:

500 g                    Pappardelle, Tagliatelle oder Spaghetti                             
1 kleine Zwiebel
2 EL Olivenöl
70 g Parmaschinken
200 g Feta
  Salz 
  als Topping Blattpetersilie
  1. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Zwiebel und Parmaschinken fein würfeln und zusammen mit 1 EL Olivenöl vermengen und in eine beschichtete Pfanne geben.
  3. Feta Käse mittig in die Pfanne setzen und zusätzlich mit 1 EL Olivenöl beträufeln, Pfanne für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben.
  4. Pasta nach Packungsbeilage abkochen, etwas vom Pastawasser auffangen.
  5. Pasta in die Pfanne geben, alles miteinander vermengen, mit Salz abschmecken, etwas vom Pastawasser unterrühren, damit alles schön cremig wird.
  6. Pasta auf Teller schöpfen, als Topping die zerkleinerten Petersilienblättchen auf die Pasta geben.
Baked Feta Pasta mit Parmaschinken
Baked Feta Pasta mit Parmaschinken


 PIN IT!


Baked Feta Pasta mit Parmaschinken

Kommentar schreiben

Kommentare: 0