· 

Schnelle Lasagne aus der Pfanne


Schnelle Lasagne aus der Pfanne

 

Diese schnelle Lasagne aus der Pfanne ist in kürzester Zeit und ohne großen Aufwand zubereitet. Die schnelle Variante ist eine sehr leckere Alternative zum bekannten Klassiker.

Hast du jetzt Hunger auf diese köstliche Lasagne bekommen? Dann zeige ich dir, wie du in kürzester Zeit eine meiner absoluten Lieblings-Pasta zaubern kannst! Denn das schnell angebratene Hackfleisch spielt hier eine tragende Rolle in meiner köstlichen Ruck-Zuck-Pasta.

 

Diese Lasagne aus der Pfanne ist eine super Alternative, zum bekannten und viel zeitaufwändigen Original. Womöglich hast du heute keine Zeit ewig in der Küche zu stehen, dann ist diese Variante genau das Richtige für dich, du sparst nicht nur Zeit, sondern auch die Hälfte der Arbeit ein, die man sonst für eine traditionelle Lasagne benötigt, denn bei diesem Rezept garen alle Zutaten direkt in der Pfanne.

Eine schnelle Lasagne aus der Pfanne - perfekt für die Feierabendküche

 

Das Hackfleisch wird nämlich nur kurz in der Pfanne gebraten und dann ganz schlicht mit einer Zwiebel, Oregano und Tomaten kurz geschmort. Die Lasagneplatten kommen einfach grob zerkleinert in die Hackfleischsauce und bleiben dann dort für etwa 10 Minuten.

 

Der geriebene Mozzarella on Top bringt die Lasagne dann wirklich auf das i-Tüpfelchen. Der verschmolzene Käse vermischt sich auf dem Teller mit der würzigen Fleischsauce und den Nudelplatten und wird dadurch zum absoluten Genuss.

 

Wer möchte kann die Lasagne natürlich auch im Backofen überbacken. Dafür einfach die Grillfunktion des Ofens auf 200°C stellen, den Mozzarella auf der Lasagne verteilen und sie anschließend unterm heißen Grill überbacken bis der Käse verlaufen ist und sich goldbraun gefärbt hat.

 

Schnelle Lasagne aus der Pfanne

Schnelle Lasagne aus der Pfanne - Rezept


für 4 Personen:

400 g gem. Hackfleisch                                    
1 Zwiebel, schälen, würfeln
2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark                          
800 g stückige Tomaten
Lasagneplatten
200 g geriebener Mozzarella 
nach Belieben frischer oder getrockneter Oregano
  Salz und Pfeffer
  1. Zwiebel schälen, fein würfeln und mit dem Olivenöl in einer Pfanne auf niedriger Stufe glasig dünsten.
  2. Hackfleisch dazugeben, Hitze etwas erhöhen, Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit einer Gabel krümelig zerkleinern.
  3. Tomatenmark dazugeben und alles miteinander vermengen.
  4. Stückige Tomaten und Oregano ebenfalls dazugeben, alles nochmals mit Salz abschmecken.
  5. Lasagneplatten grob zerkleinern und unter das Ragout heben, Mozzarella gleichmäßig darauf verteilen, Hitze etwas reduzieren und mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten durchziehen lassen.
  6. Vor dem Servieren die Lasagneplatten probieren, ob diese auch durch sind, ansonsten nochmals kurz auf dem Herd lassen.
  7. Als Topping etwas frischer Oregano auf die Lasagne geben und heiß servieren.
Schnelle Lasagne aus der Pfanne
Schnelle Lasagne aus der Pfanne


PIN IT!


Schnelle Lasagne aus der Pfanne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0