· 

Buttrige Schoko-Haferkekse mit Himbeerflocken


Buttrige Schoko-Haferkekse mit Himbeerflocken

 

Auf meinem Blog habe ich ja nicht wirklich ganz so viele süße Rezepte, dieses hier für Schoko-Haferkekse werdet ihr aber genauso lieben wie ich!

Schokoladig, nicht zu süß und mit dem Geschmack der Himbeerflocken schlichtweg ein Traum, sie sind schnell gebacken, ohne großen Schnickschnack, perfekt zum Vorbereiten oder auch zum Mitnehmen. 

 

So lecker sind die Schoko-Haferkekse

 

Ich backe sie nicht nur jetzt vor der bevorstehenden Adventszeit, sondern immer mal wieder zwischendurch, die knusprigen Schoko-Haferkekse sind für mich Ganzjahreskekse, die nach Suchtpotential schreien.

 

Wer jetzt befürchtet in staubtrockene Kekse beißen zu müssen, der irrt, denn Dank der Butter und der grob gehackten Schokolade werden die Haferkekse zum richtigen Genuss.

 

Mhhh, habt ihr den Duft von frisch gebackenen Keksen auch schon in der Nase?

 

Denn im Augenblick kann ich mir nichts schöneres vorstellen, als mit einem Cappuccino und Schoko-Haferkeksen auf dem Sofa zu sitzen, während es da draußen stürmt und regnet.

 

Buttrige Schoko-Haferkekse mit Himbeerflocken

Buttrige Schoko-Haferkekse mit Himbeerflocken - Rezept


200 g weiche Butter                     
250 g brauner Zucker
1 Ei
150 g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Salz
1 Pck. Vanillezucker
250 g Haferflocken
100 g Schokolade grob gehackt
75 g Zartbitterschokolade
1 EL Kokosöl
2 EL brauner Zucker
1 EL Himbeerflocken
  1. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Butter, Zucker und das Ei in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Salz und Vanillezucker dazugeben und kurz miteinander vermischen.
  3. Haferflocken und Schoko-Stückchen dazugeben und in ca. 20 gleich große Bällchen formen.
  4. Backblech mit einem Backpapier auslegen und die Bällchen nicht zu nah nebeneinander setzen, Bällchen etwas flach drücken.
  5. Backblech auf die mittlere Schiene des Ofens geben und für ca. 15 Minuten goldgelb backen.
  6. Kekse auf dem Backblech abkühlen lassen.
  7. In der Zwischenzeit Zartbitterschokolade zusammen mit dem Kokosöl langsam erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist.
  8. Brauner Zucker und Himbeerflocken miteinander vermengen und auf die Kekse streuen.
  9. Flüssige Schokolade mit einem Esslöffel langsam über die Kekse verteilen bzw. verzieren
Buttrige Schoko-Haferkekse mit Himbeerflocken

PIN IT!


Buttrige Schoko-Haferkekse mit Himbeerflocken

Kommentar schreiben

Kommentare: 0