· 

Spaghetti mit roter Linsen-Bolognese

WERBUNG


Spaghetti mit roter Linsen Bolognese

 

Wir essen unwahrscheinlich gerne Pasta und Nudelgerichte, in allen Varianten und Geschmacksrichtungen und am liebsten mit leckeren Ragouts und Fleischsorten.

Um aber auch Abwechslung auf den Speiseplan zu bringen, zeige ich euch heute mein aktuelles fleischloses Lieblingsrezept.

Ganz bunt kommt es daher, es lacht einen förmlich vom Teller aus zu!

Rote . Linsen . Bolognese

 

Lasst euch ein wenig Zeit mit diesem Rezept, Linsen dürfen nur leicht köcheln, sonst platzen sie auf und verlieren ihren Geschmack.

Auf der Packungsbeilage aller getrockneter Linsen bzw. Hülsenfrüchte ist zu lesen, dass man Salz erst nach Ende der Garzeit zufügen darf, da sich sonst die Kochzeit verlängert, ist da was dran?

 

Nach einigen Recherchen im Internet bin ich allerdings genau auf das Gegenteil gestoßen!

Salz im Kochwasser hilft sogar dabei die Schalen der Hülsenfrüchte zu lockern, sie werden durchlässiger für Wasser und rascher gar. Außerdem schmecken sie viel besser, wenn schon beim Kochen ein wenig Salz eindringen kann.

 

Na, das hätte ich auch schon vorher nachlesen können, mir ist das gar nicht anders in Erinnerung bzw. wurde auch mir so gelehrt!

Das mit dem Salzen kann nun jeder für sich entscheiden, ob vorher oder nachher, weich werden sie auf jeden Fall alle!

 


Freundlicherweise hat mir der Biohof-Braun wieder seine Bio-Produkte zur Verfügung gestellt. Der Biohof betreibt eine ehrliche ökologische und nachhaltige Landwirtschaft, um gesunde Lebensmittel zu erzeugen.

Dem Biohof-Braun aus Vaihingen Aurich ist es wichtig, dass ökologische Kreisläufe zwischen Pflanzen, Tieren und Menschen in einem respektvollen Umgang miteinander leben können.


Spaghetti mit roter Linsen Bolognese

Spaghetti mit roter Linsen-Bolognese - Rezept


für 4 Personen

Zutaten  
   
250 g roteLinsen
2 EL  Olivenöl
1 Karotte, in Würfel schneiden
1 Zwiebel, in Würfel schneiden
1 Zweig Rosmarin
500 g passierte Tomaten
ca. 200 ml Gemüsebrühe
500 g Spaghetti
250 g Mascarpone
150 g getrocknete Tomaten
1 Avocado, längs in Streifen schneiden
  Salz
  Kresse
  1. Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Zwiebel von der äußeren Schale entfernen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Karotte,  Zwiebeln und Rosmarinzweig dazugeben und alles ca. 15-20 Minuten langsam andünsten.
  4. Abgespülte Linsen zum Gemüse geben und kurz mit andünsten.
  5. Passierte Tomaten und soviel Gemüsebrühe dazugeben, dass die Linsen bedeckt sind. Alles 45 - 60 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.
  6. Avocado von der Schale lösen, halbieren und den Kern entnehmen. Der Länge nach in Streifen schneiden.
  7. Spaghetti nach Packungsbeilage in Salzwasser al dente abkochen, dann in einem Sieb auffangen.
  8. Erst wenn die Linsen weich sind, diese mit Salz abschmecken.
  9. Spaghetti auf Tellern verteilen, die Linsen-Bolognese darüber verteilen.
  10. Mascarpone, getrocknete Tomaten und die Avocadostreifen verteilen, mit Kresse dekorieren.
Spaghetti mit roter Linsen Bolognese
Spaghetti mit roter Linsen Bolognese


PIN IT!


Spaghetti mit roter Linsen Bolognese

Kommentar schreiben

Kommentare: 0