· 

Vegetarische Auberginenbällchen auf Pasta mit Kapern & Zitrone


Vegetarische Auberginenbällchen auf Pasta mit Kapern und Zitrone

 

Die Auberginenbällchen sehen schon ein bisschen nach Hackbällen oder Frikadellen aus! Ich garantiere euch aber, dass sie viel gesünder sind als Hackbällchen. Diese vegetarische Bällchen werden aus Auberginen und Haferflockenmehl zubereitet, eine kleine Karotte und ein paar Gewürze reihen sich auch noch mit dazu.

 

Da mein Metzger des Vertrauens in den Sommerferien sein Ladengeschäft für zwei Wochen schließt, war das schon eine große Herausforderung für mich! Und da ich gar keine Kompromisse bezüglich Fleisch eingehe, musste ich mir eine Alternative einfallen lassen!

 

Ich kann euch sagen, diese vegetarischen Auberginenbällchen mit der Pasta, sind sowas von gelungen, schmecken einfach fantastisch und sind auch so richtig gut angekommen.

Zuerst werden Zitronenscheiben in einer Pfanne angebraten und danach wieder herausgenommen, dann kommen Kapern und ein wenig Semmelbrösel hinzu.

Spaghetti in die Pfanne geben und gut durchschwenken bzw. miteinander vermengen und in tiefe Teller geben, vor dem servieren die Auberginenbällchen auf die Pasta setzen und ordentlich mit Parmesan betreuen.

Vegetarische Auberginenbällchen sind so vielfältig

 

Mit den Auberginenbällchen kann man außerdem noch jede Menge anstellen, sie sind sehr vielfältig.

Ob man diese jetzt als Fingerfood für Zwischendurch oder am Abend zu einem Glas Wein snackt, bleibt ganz euch überlassen.

Prima passen diese auch als Topping zu einem bunten Salat, damit wird aus jedem Salat eine reichhaltige Hauptspeise. Ebenso kann ich mir diese Bällchen bestens als Einlage für eine Gemüsesuppe vorstellen.

 

Wie alle Bällchen lassen sich auch diese Auberginenbällchen hervorragen vorbereiten, aufbewahren und mitnehmen.

Bereitet euch doch einfach einen bunten Blattsalat vor, nehmt diesen und die Auberginenbällchen mit ins Büro, gebt nur noch ein wenig Dressing obendrauf - dann habt ihr ein sehr nahrhaftes, schnelles und gesundes Mittagessen im Büro!

 

Vegetarische Auberginenbällchen auf Pasta mit Kapern und Zitrone

Vegetarische Auberginenbällchen auf Pasta mit Kapern & Zitrone - Rezept


für 4 Personen:

2 Auberginen                                             
1 kleine Zwiebel, in Würfel schneiden
150 - 200 g Haferflockenmehl
75 g feine Haferflocken
1 Ei
1 kleine Karotte, fein reiben
1/4 TL Paprikapulver
  Olivenöl
  Salz & Pfeffer
4 EL Olivenöl
1 Zitrone, in Scheiben schneiden
1 EL Semmelbrösel
mind. 1 EL Kapern
500 g Spaghetti
1 Stiel Basilikum Blätter abzupfen
  Salz
  1. Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Auberginen waschen und der Länge nach halbieren, das Fruchtfleisch längs und quer rautenförmig einschneiden. Mit Olivenöl bepinseln und salzen, danach für ca. 20 Minuten in den Ofen geben.
  3. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, in eine beschichtete Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten.
  4. Haferflockenmehl, Haferflocken und das Ei in eine Schüssel geben.
  5. Karotte schälen und fein reiben und mit den Zwiebeln zu den Haferflocken geben.
  6. Das Fleisch der Aubergine aus der Schale lösen, klein würfeln und ebenfalls zu den Haferlocken geben, mit Paprikapulver, Salz & Pfeffer würzen, alles gut miteinander vermengen.
  7. Aus dem Teig gleich große Bällchen formen, sollte der Teig zu feucht sein, einfach noch etwas von dem Haferlockenmehl dazugeben.
  8. 4 EL Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben, Auberginenbällchen bei mittlerer Hitze darin anbraten, herausnehmen und warm stellen.
  9. Spaghetti nach Packungsbeilage in reichlich kochendem Salzwasser abkochen, etwas vom Kochwasser abschöpfen.
  10. In der Zwischenzeit die Zitronenscheiben in der gleichen Pfanne bei mittlerer Hitze mit dem vorhandenen Olivenöl anbraten, dann herausnehmen, Kapern und Semmelbrösel dazugeben, salzen und kurz darin anbraten, bis die Semmelbrösel eine goldgelbe Farbe angenommen haben.
  11. Fertige Spaghetti dazugeben und gut durchschwenken eventuell etwas vom Kochwasser dazugeben.
  12. Spaghetti in tiefe Teller schöpfen, warme Auberginenbällchen daraufsetzen, mit Parmesan und den abgezupften Basilikumblättchen bestreuen heiß servieren.
Vegetarische Auberginenbällchen auf Pasta mit Kapern und Zitrone
Vegetarische Auberginenbällchen auf Pasta mit Kapern und Zitrone


PIN IT!


Vegetarische Auberginenbällchen auf Pasta mit Kapern und Zitrone

Kommentar schreiben

Kommentare: 0