· 

Schnelle Pasta Bavette mit beschwipsten Kirschtomaten

[Dieser Beitrag enthält WERBUNG]


Schnelle Pasta Bavette mit beschwipsten Kirschtomaten

 

Pasta e Basta! 

 

Solltet ihr mal keine großartige Zeit zum Kochen haben, aber trotzdem etwas Frisches und Gesundes auf die Teller zaubern wollen, dann sind diese Bavette mit beschwipsten Kirschtomaten genau das Richtige!

 

Es ist ein ganz einfaches und schnelles Pasta-Gericht, das im Handumdrehen euer Herz erobern wird!

 

Das tolle an diesem Rezept ist, solange die Pasta im Wasser kochen, bereitet man die beschwipsten Kirschtomaten mit Weißwein zu.

 

ruck zuck . frisch und gesund!

 

Die Zutatenliste ist ganz kurz, dafür aber einfach und gut!

Mehr als Bavette Pasta, Kirschtomaten, Weißwein, Créme fraîce und frische Kräuter benötigt es nämlich nicht.

 

Solltet ihr Lust auf weitere Pastagerichte bekommen haben, dann schaut euch doch mal die Spaghetti mit roter Linsen-Bolognese oder die Pasta mit eingelegten Oliven&Tomaten mit gebratenem Fenchel an.  

 

Buon appetito!

 


Entstanden ist dieser Beitrag in Kooperation mit der Firma Continenta die mir ihre wunderschönen Küchenaccessoires aus Keramik und Holz zur Verfügung gestellt haben.

Alle Produkte werden nach Vorgabe der Firma Continenta in den Ländern produziert, in denen die Hölzer aus nachhaltigem Anbau auch wachsen. Unter strenger Kontrolle von Qualität und Arbeitsbedingungen entstehen in Handarbeit praktische und vielseitige Accessoires.


Schnelle Pasta Bavette mit beschwipsten Kirschtomaten

Schnelle Pasta Bavette mit beschwipsten Kirschtomaten - Rezept


500 g

2 EL

5 Zweige

100 ml

 

500 g

2 EL

6 EL

Kirschtomaten

Olivenöl

Thymian

Weißwein

Salz

Bavette

Créme fraîche

Nudelwasser

Salz

Basilikum

Parmesankäse zum bestreuen


  1. Bavette nach Packungsbeilage in Salzwasser al dente abkochen, dann in einem Sieb auffangen.
  2. Während die Bavette kochen, in eine beschichtete Pfanne Olivenöl, Kirschtomaten und den Thymian geben. Bei mittlerer Hitze die Tomaten darin anbraten bis die Haut leicht aufspringt. 
  3. Mit Weißwein ablöschen, Tomaten salzen, Hitze reduzieren, Pfanne mit einem Deckel abdecken.
  4. Créme fraîche in eine Tasse geben und mit einem Esslöffel Wasser aus dem Nudeltopf entnehmen, Beides gleichmäßig miteinander verrühren und salzen.
  5. Bavette zu den Kirschtomaten geben, Créme fraîche Sauce vorsichtig unterheben.
  6. Auf Teller servieren, mit Basilikum und Parmesankäse bestreuen und genießen.
Schnelle Pasta Bavette mit beschwipsten Kirschtomaten
Schnelle Pasta Bavette mit beschwipsten Kirschtomaten


PIN IT!


Schnelle Pasta Bavette mit beschwipsten Kirschtomaten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0