Artikel mit dem Tag "Beilage"



Sommer-Lounge · 08. Juli 2019
Einen Klassiker zu meinen Sommer-Lounge Rezepten will ich euch natürlich nicht vorenthalten, denn dieser Salat kommt immer mal wieder auf unseren Tisch. Der knackige Fenchel, der zuvor in der Pfanne angebraten wird in Kombination mit Linsen und den geschmorten Radieschen in einem würzigen Kräuter-Salat Dressing lassen einen gerade dahinschmelzen. Der Fenchel-Linsen Salat ist zudem sehr einfach in der Zubereitung und schmeckt auch klasse als Beilage zu gegrilltem Fleisch.
Sommer-Lounge · 21. Juni 2019
Den Klassiker 'Gefüllte Paprika' möchte ich euch heute in einer neuen Variante als ein schnelles, einfaches und kalorienarmes Sommerrezept vorstellen.Paprika sind wahre Allrounder: ob gegrillt, roh, gegart oder geschält - sie sind für sehr viele Gerichte einfach nicht mehr wegzudenken.Das heutige Rezept lässt sich prima vorbereiten und kann als Beilage zum gegrillten Fleisch oder als kleine Vorspeise serviert werden.

schnell & einfach · 03. Mai 2019
Wusstet ihr, dass krummes und unperfektes Obst und Gemüse, das nicht unbedingt den Schönheitspreis gewinnt, nie in den Supermärkten zum Verkauf angeboten wird und diese deshalb aussortiert werden? Manche sind zu klein, zu groß, zu fleckig oder zu krumm, dem Verbraucher stört jedes kleine optische Makel, aber leidet deshalb die Qualität darunter? Und genau um dieses Problem kümmert sich das Team von etepetete seit Juli 2015.
Sommer-Lounge · 26. April 2019
Bringe "Ein Stück Italien auf den Teller". Dieses vegetarische Rezept mit frisch, gegrilltem Gemüse als Antipasti oder Hauptgericht macht Lust auf mehr.Antipasti mit buntem Grill-Gemüse wie Auberginen, Zucchini, Champignons, Paprika und Tomaten. Es gibt allerhand Möglichkeiten sich die frischen Köstlichkeiten bei einem geselligen Abend auf die Terrasse zu holen.

schnell & einfach · 08. Februar 2019
Der oder das Risotto? Egal ob 'der' oder 'das', wir wissen alle was damit gemeint ist und ich habe mich für 'das' entschieden! Risotto wird in Italien oft als erster Hauptgang oder als Beilage zu einem Schmorgericht serviert. Ich habe mich entschlossen dem italienischen Klassiker einen leicht asiatischen Hauch zu verpassen, indem ich ihn mit Zitronengras und Kurkuma verfeinert habe.
schnell & einfach · 07. Dezember 2018
Kartoffeln sind sehr variabel einsetzbar, ob als Salat, als Röstkartoffeln, Pellkartoffeln, als Gratin oder als Hummus! Hummus? Okay ich geb's zu, der Name Kartoffel-Hummus ist für dieses Gericht etwas irreführend, denn eigentlich ist die Grundzutat eines Hummuses die Kichererbse. Da sich aber Kartoffelpüree so furchtbar langweilig anhört, mögt ihr mir bitte die Namenswahl verzeihen!