· 

Tomatensalat mit Putenbruststreifen und Basilikumvinaigrette


Sommerlicher Tomatensalat mit Putenstreifen

 

Tomatensalat mit Putenbruststreifen oder auch: der leckerste Salat aller Zeiten!

 

Zu allen Gerichten essen wir Salat, ob als Blattsalat, Nudelsalat oder unseren schwäbischen Kartoffelsalat. 

Daher dachte ich mir, warum soll er denn nicht auch mal die Hauptrolle für diesen Tag übernehmen!

 

Im sommerlichen Style macht er sich zudem ganz hübsch auf den Tellern, ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich frisch an heißen Sommertagen.

 

SALAT GEHT IMMER!

 

Besonders schön finde ich ja die unterschiedlichen Tomatensorten, ob Fleischtomaten, Flaschentomaten oder Kirschtomaten, ob rot, gelb oder grün.

 

Die Tomaten werden auch als Paradeiser oder Paradiesapfel bezeichnet, sie ist eine Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse. Damit sind diese mit den Kartoffeln, der Paprika und der Aubergine verwandt, lange wurden sie auch als Liebesapfel oder Goldapfel, daher der italienische Name "pomodoro", bezeichnet.

 

 Als kleiner Tipp: sollte mal gebratenes Fleisch vom Vortag übrig sein, kann dieses wunderbar dafür verwendet werden!

 

In diesem Sinne sommerliche Tomatengrüße!

 

Tomatensalat mit Putenstreifen und Schafskäse

Tomatensalat mit Putenbruststreifen - Rezept


für 2 Personen

 

 

1                Putenbrust

4                bunte Tomaten

4 EL           Olivenöl

1 EL           Balsamico-Essig

3 Zweige   Basilikum

100 g         Schafskäse

2 EL            Pinienkerne

                   Salz

 

  1. Putenbrust waschen und trockentupfen.
  2. in eine beschichtete Pfanne etwas Olivenöl geben, die Putenbrust salzen und bei mittlerer Hitze langsam anbraten.
  3. Tomaten waschen und quer in Scheiben schneiden.
  4. Putenbrust abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden.
  5. Basilikumblätter, Olivenöl, Balsamico-Essig und Salz mit dem Pürierstab zu einer Vinaigrette mixen.
  6. Putenbrust und Tomatenscheiben auf einen Teller anrichten.
  7. zerbröckelter Schafskäse und Pinienkerne darauf verteilen.
  8. Vinaigrette gleichmäßig darüber geben.
Tomatensalat mit Pinienkernen und Basilikumvinaigrette
Tomatensalat mit Putenbruststreifen und Schafskäse

Tomatensalat mit Putenbruststreifen und Basilikumvinaigrette

Kommentar schreiben

Kommentare: 0